Schneeskulpturen

7 m hoch und komplett aus natürlichem Schnee ist diese Skulptur, die wir im Auftrag des Tourismusverbandes erstellt haben. Sie stellt das Fabelwesen "Ami Sabi" dar, eine Kunstfigur, um die  sich sämtliche Kinderaktivitäten der Region ranken. So fügt sich dieses Event ideal in die gesamte Marketingstrategie ein.

Ein solches Schneeskulpturen-Projekt erfordert ideale Winterbedingungen mit konstanten Minustemperaturen. Auch künstlich erzeugter Schnee kann hierfür verwendet werden.

Jenseits der Alpen

Ihre Location liegt nicht hoch oben in den Bergen? Schneeskulpturen sind auch im Flachland mòglich: in gut gekūhlten Zelten mit vorproduziertem Schnee aus Schneekanonen. In Kombination mit unserem Eisskulpturen gestalten wir gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Event.

Kinderkonzert vor unserer 7 m hohen Schneeskulptur "Ami Sabi"

Trotz bitterer Kälte von -16° C kamen mehrere hundert Kinder und ihre Eltern per Sonderfahrt mit der Gondel auf das Hochplateau in den Schweizer Alpen.

Linard Bardill, der die sagenhafte Figur des “Ami Sabi” ins Leben gerufen hat, vereinte Kinder aus der ganzen Welt im gemeinsamen Singen - ein stimmungsvolles Finale.

Scroll to top